„Die Theatergruppe ergänzte den lustig zusammengestellten Text mit fröhlichen und klaren Liedern. Die Überlieferung ist einfach und deutlich und zugleich so unterschiedlich und interessant, dass die Kinder keine Zeit haben, sich auf das, was außerhalb des Stückes ist, zu konzentrieren. Die bunten Kostüme verursachen es, dass ein paar zusätzliche Strahlen in den Gesichtern der jüngsten Zuschauer erscheinen.”

Ein Fragment der Rezension
Beata Kalinowska „Po Wertepie”

„Ein Floh Mogler – eine einfach außergewöhnliche Sache”

Aufführung für Kinder

Die Aufführung ist eine szenische Variation zum Thema des Kulttextes von Jan Brzechwa „Ein Floh Mogler“ („Pchła Szachrajka“). Es ist eine Collage vom klassischen Theater, das sehr gut von Kindern als Zuschauer angenommen wird. Die moderne Form bezieht auch auf die Tradition, hier auf die Komödie dell’arte.

Die Aufführung macht sowohl den Kindern, als auch den jungen und erwachsenen Menschen Spaß, einfach jedem, der den Scherzen folgt, der lächelt oder lacht. Jedem, der mit den Schauspielern die interessante Geschichte von dem hinterlistigen Floh folgt.

Wir spielen mit Worten und Liedern, bunten Bildern, Tanz und Interaktion. Spielen wir nur? Oder lehren wir vielleicht auch indirekt?

Wir mischen einen erfrischenden Cocktail aus dem Kaleidoskop von Spielen, Scherzen und Liedern.

Die Aufführung kann sowohl drinnen (Indoor), als auch draußen (Outdoor) gespielt werden.